KONTAKT

Ansprechpartner:

Björn Gallenkamp

RT 80 Eckernförde Präsident 2019/2020

Mobil: + 49 171 9 77 77 21

Mark Rosskamp

RT 80 Eckernförde Vize-Präsident 2019/2020

Mobil: + 49 160 / 7432029

Ausrichter des Nationalen Servies-Projektes 2019 / 2020:

Round Table 80 Eckernförde

Postanschrift: 

Liebesallee 26a

24340 Windeby

© 2019 All rights by Direkta

  • White Facebook Icon
  • White YouTube Icon
  • Black Facebook Icon
  • Black YouTube Icon
 

Hinter dem Projekt statt-plastik-becher.de verbirgt sich eine Aktion des Round Table Eckernförde.

Unser Ziel ist es, die Kindergärten und Krippen in der Region Eckernförde von den gebräuchlichen Plastikbechern auf hochwertige Round Table Statt-Plastik-Becher-Edelstahlbecher umzustellen.

Kern unseres Projektes ist, dass unsere Kinder möglichst wenig Mikroplastik aufnehmen. Doch auch die Vermeidung von Plastikmüll und ein nachhaltiger Umgang mit Rohstoff Ressourcen ist uns ein besonderes Anliegen.

Bei unserer Aktion erhalten die teilnehmenden Kitas für jeden abgegebenen Plastikbecher von uns einen hochwertigen Round Table Statt-Plastik-Becher-Edelstahlbecher.

Und das natürlich völlig kostenlos.

Die positiven Rückmeldungen der teilnehmenden Kitas haben uns darin bestärkt, das Projekt größer als ursprünglich geplant werden zu lassen. Bereits in der ersten Phase werden wir 15 Einrichtungen mit fast 1.000 Bechern umstellen. Ein großartiges Ergebnis, mit dem wir uns aber noch nicht zufriedengeben.

Unterstützen Sie unser Projekt durch den Kauf Ihres eigenen Round Table Statt-Plastik-Becher-Edelstahlbecher!

Den Becher können Sie in Kürze an diversen Verkaufsstellen in Eckernförde und Umland erwerben.

Die Idee

"www.statt-plastik-becher.de"

Wilkommen auf unserer Projektseite

Der Becher

Die Round Table Statt-Plastik-Becher-Edelstahlbecher von LunchBuddy mit einer Füllmenge von ca. 300 ml sind die idealen Alternativen zu Plastikbechern oder auch Gläsern.  Dank des hochwertigem 18/8- Edelstahl, sind diese Becher sehr robust und fast schon unzerstörbar und eignen sich ideal für Kindergärten, Schulen, Campingausflüge oder auch einfach nur für Zuhause. Die Becher sind ineinander

Stapelbar und somit sehr platzsparend.

  • Material: hochwertiger 18/8-lebensmittelechter-Edelstahl, keine Innenbeschichtung, frei von BPA, Phthalaten, Weichmachern oder anderen Schadstoffen

  • Füllmenge: 300 ml

  • Höhe: 10 cm // Durchmesser: Becherboden 5,7 cm / Becherhals 7,3 cm // Gewicht: 77 g

Pflegehinweise: spülmaschinengeeignet; die Becher sind stapelbar, jedoch ist es wichtig, feuchte Becher zunächst abzutrocknen, weil sich sonst einzelne Becher aus dem Stapel möglicherweise nicht so leicht entnehmen lassen. Hat man kein Tuch z.B. beim Picknick zur Hand, empfiehlt es sich, ein kleines zusammengeknülltes Papier auf den jeweiligen Boden des einen Bechers zu legen.

Unser Partner

Als Projektpartner für den Round Table Statt-Plastik-Becher-Edelstahlbecher konnten wir KIVANTA für unsere Aktion begeistern.

KIVANTA steht für „Gesundes Leben“ und hat sich auf die schadstofffreie Aufbewahrung von Lebensmitteln spezialisiert. KIVANTA bietet qualitätsgeprüfte Trinkflaschen, Becher, und Brotdosen, sowie sinnvolles Zubehör aus reinem Edelstahl an.

Nachhaltigkeit, Qualität und Vertrauen sind für das Familienunternehmen eine Herzensangelegenheit. Nicht nur die Produkte, sondern auch die Art und Weise, wie diese hergestellt und verkauft werden, müssen höchsten Standards genügen, um in das Sortiment aufgenommen zu werden.

Die BPA-freien Produkte der führenden Marken LunchBuddy, Hydro Flask, Planet Box, Kivanta, MiiR, LunchBots, Ecococoon, Hohenfried, Le Toy Van, oder Green Toys beweisen, dass es heutzutage durchaus ohne belastende Schadstoffe geht und sie bieten eine sinnvolle Alternative zu den billigen Wegwerfprodukten des Alltags.

Mehr zur Unternehmensphilosophie und den Onlineshop finden Sie unter

www.kivanta.de

s.png
 
 
 

Unsere Unterstützer

images.png
stadt_eckernfoerde.jpg
Eckernförder Touristik & Marketing GmbH
170928-Ribbeck und GMondini Logo-sm.png

"Bei uns gillt Green Option:

Für jedes nicht gereinigte Zimmer

spenden wir 2€ in dieses regionale und nachhaltige Projekt."

Kevin Heide

Geschäftsführer

"Eckernförde als Umweltstadt

ist stolz dieses Projekt begleiten zu dürfen."

Stefan Borgmann

Geschäftsführer

"Nachhaltigkeit ist bei uns groß

geschrieben und wir sind gerne

Unterstützer dieses Projektes."

Carmen Ungnade

Geschäftsführerin

Mit dabei:

RT_Logo_130513.jpg

Round Table

Itzehoe

RT 43